Impressive Nail Design - Das professionelle Nagelstudio * geprüfte Nageldesignerin (HWK) und offizielles Ausbildungsstudio für Unguis Arts International


Direkt zum Seiteninhalt

Pflegehinweise


Hier möchte ich Ihnen wichtige Pflegetips mit auf den Weg geben, damit Sie lange Freude an Ihrer Modellage haben



  • Setzen Sie die Nägel niemals als Werkzeug ein, denn Sie können brechen- im allerschlimmsten Fall auch der Naturnagel. Greifen Sie auf Hilfsmittel wie Messer oder Schlüssel zurück.


  • Je nach Wachstum und Beanspruchung Ihrer Nägel müssen Sie diese nach 3 - 4 Wochen auffüllen lassen.


  • Tragen Sie Ihre Nägel nicht zu lang, wählen Sie eine Länge, die zu Ihrem Lebensstil passt.


  • Knipsen oder schneiden Sie Ihre Fingernägel niemals selbst, das Material würde brechen.


  • Feilen Sie Ihre Nägel nur in dringenden Fällen selbst.


  • Wenn es dann sein muss, bitte nur mit einer Feile, die für Kunstnägel geeignet ist. Diese können Sie auch direkt bei mir erwerben.


  • Anschließend den Nagel bitte mit einem Klarlack oder Rillenfüller versiegeln. Dabei auch um das Nagelende lackieren, damit weder Feuchtigkeit noch Schmutzpartikel eintreten können.


  • Bitte tragen Sie immer einen Unterlack auf. Dieser schützt das Gel vor Verfärbungen.


  • Verwenden Sie ausschließlich acetonfreien Nagellackentferner.


  • Schützen Sie Ihre Nägel bei Haus-, Putz-, und Gartenarbeiten mit Handschuhen.


  • Verwöhnen Sie Ihre Nagelhaut täglich mit einem Tropfen Nagelöl, es hält den Nagel und das Gel elastisch.


  • Verwenden Sie zur Handpflege eine hochwertige Handcreme.


  • Entfernen Sie den Kunstnagel niemals gewaltsam, das Material geht eine feste Verbindung mit Ihrem Naturnagel ein, und bei gewaltsamen Entfernen lösen Sie die obere Schicht ihres eignen Nagels mit ab.


  • Cremen Sie die Hände am Tag der Modellage nicht ein und verwenden sie kein Nagelöl.



Willkommen | Über mich | Pflegehinweise | So erreichen Sie mich | Leistungen | Galerie | Angebot | Partner | Kontakt | Impressum | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü